Ihre Mitarbeiter*innen im Fokus

Employee Experience

line dots

Die Mitarbeiter*innen sind das wichtigste Kapital von modernen Unternehmen. In Zeiten des Fachkräftemangels ist die Arbeitgeberattraktivität ein wichtiger Erfolgsfaktor für Unternehmen. Vor dem Hintergrund der zunehmenden Digitalisierung ist es dabei entscheidend, dass wir unseren Mitarbeiter*innen die bestmöglichen Werkzeuge für ihre Arbeit zur Verfügung stellen. Herausforderungen und mangelnde Unterstützung bei der Arbeit mit modernen Tools dürfen das positive und stimmige Gesamterlebnis nicht stören.

Unsere Beschäftigten haben andere Anforderungen an intern genutzte Softwarelösungen als Kund*innen aus dem B2B-Umfeld oder gar B2C-Umfeld. Dennoch lassen sich die methodischen Grundkonzepte aus dem Themenfeld Usability und User Experience auch auf Ihre Beschäftigten übertragen. Das Erleben der Mitarbeiter*innen muss in allen Dimensionen berücksichtigt werden: Vom Fokus auf Effektivität über Effizienz und Zufriedenheit bis hin zu User Experience, Customer Experience und Service Design. Jede Interaktion im Arbeitskontext führt dabei zu vielfältigen Wahrnehmungen und komplexen Reaktionen.

Im Rahmen der Employee Experience erfolgt eine Analyse der Bedürfnisse und Erfordernisse Ihrer Mitarbeiter*innen im Kontext der Digitalisierung von internen Prozessen. Die strategischen Ziele der Employee Experience zeigen sich anhand einer zunehmenden Professionalisierung des Auswahlprozesses von neuen Softwarelösungen - bei dem insbesondere auch die Aspekte der menschzentrierten Digitalisierung systematisch erhoben und ausgewertet werden.

img

Normen & Standards

Unser Team bei Nestler UUX Consulting setzt sich wissenschaftlich fundiert mit User Experience auseinander. Unsere Aktivitäten basieren auf den aktuellen ISO-Standards.

Employee experience can be characterized based on employees' direct or indirect contacts with the brand, work environment, and career features. Employees’ behaviors reflect their overall experience during these contacts.

Kaveh Abhari
dots1
dots1
dots1
So gelingt die Praxis

Die Fokussierung auf die Employee Experience ergänzt Ihre bisherigen Aktivitäten in den Themenfeldern User Experience und Customer Experience. Eine erfolgreiche Employee Experience erfordert dabei eine Anpassung und Erweiterung der bisher praktizierten Ansätze.

line

Im Kontext der Employee Experience sind negative Erlebnisse bei der Interaktion mit den gegenwärtigen, internen Lösungen nur der Startpunkt für eine ganzheitliche Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex.

Das Konzept der Employee Experience geht dabei über den eigentlichen Prozess der Nutzung digitaler Werkzeuge hinaus: Employee Experience beschäftigt sich flankierend auch mit der Vor- und Nachbereitung der Nutzungsprozesse. Dies umfasst zum einen die Einführungs- und Schulungsphasen und zum anderen das Management von Updates, Änderungen und Feedbackzyklen.

Im Rahmen eines UUX Consultings werden diese Prozesse systematisch und wissenschaftlich fundiert aus Perspektive der Mitarbeiter*innen analysiert. Auf Basis dieser Erhebung lassen sich Anforderungen an die menschzentrierte Auswahl von geeigneten Lösungen ableiten - und geeignete Metriken aus dem Themenfeld Usability und User Experience in den Auswahlprozess integrieren.

img

Der Fokus auf Employee Experience ist eine strategische Aufgabe für moderne Unternehmen: Eine positive EX führt zu zufriedenen Mitarbeiter*innen; zufriedene Mitarbeiter*innen führen zu zufriedenen Kund*innen.

Prof. Dr. Simon Nestler (Geschäftsführer)

Lassen Sie uns gemeinsam starten

Ihr erster Schritt für eine bessere Employee Experience

img
shap-4
dots1
dots1
dots1
dots1
Ihr Kontakt zu uns

Erzählen Sie uns von Ihrer Projektidee?

line

Wir lieben es einfach und direkt: Sie können über den Link auf unseren Kalender zugreifen und einen Termin für unser erstes gemeinsames Gespräch buchen.

Termin vereinbaren

Unser Portfolio

Consulting, Gutachten und Studien

line
Prof. Dr. Simon Nestler

Persönliche Mitgliedschaften

line
Nestler UUX Consulting GmbH

Mitgliedschaften

line